Wie jedes Jahr sind wir auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit Eltern, Kindern und Laternen über´s Land gezogen und haben das St. Martinsfest gefeiert. Auch diese Mal wurden wir wieder von St. Martin auf dem Pferd begleitet, der von einem Kind gespielt wurde. Das Pferd Jacky hat unser Kooperationspartner der PSV Herzebrock-Clarholz zur Verfügung gestellt. Unterwegs haben die St. Michael-Blechbläser den Umzug musikalisch untermalt und so für eine besonders stimmungsvolle Atmosphäre gesorgt.

Als wir wieder am Kindergarten angekommen sind, haben die Michaelriesen, die angehenden Schulkinder, die Martinsgeschichte in Form eines Schattentheaters aufgeführt. Anschließend wurden die Martinsgänse verteilt, die am Vortag von einigen fleißigen Müttern und Kindern, im Rahmen des Elterncafes, gebacken wurden. Ausgeklungen ist der Abend bei Punsch, Kakao und Keksen.

Wir danken allen Mitwirkenden für den schönen Abend!

Menü