Liebe Kinder.

Heute wollen wir einen Marienkäfer basteln. Mit ein paar Falttechniken kann man aus einem einfachen Blatt Papier einen Marienkäfer basteln. Um so einen Käfer zu falten, braucht ihr zunächst ein Blatt Papier in Form eines Quadrates. Außerdem eine Schere und Stifte.

Schritt 1: Faltet euer Blatt einmal diagonal in der Mitte.

Schritt 2: Dann faltet ihr beide Spitzen nach oben zu der Spitze, sodass ihr wieder ein Quadrat bekommt. Das sind nun unsere Flügel.

Schritt 3: Die untere Spitze, die zu euch schaut, faltet ihr ein kleines Stück nach oben.

Schritt 4: Jetzt nehmt ihr eine Schere und schneidet den Körper unseres Marienkäfers aus, sodass er rund ist.

Schritt 5: Nun könnt ihr den Marienkäfer noch mit dem schwarzen Stift einen Kopf, die Augen und seine Punkte malen.

Und fertig ist unser roter Marienkäfer!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachbasteln!

Team des St. Michael Kindergartens

Menü